Staat bedient sich aus der Gesundheitskasse

Die Dreistigkeit mit der die Regierung den Bürgern in die Tasche greift, ist durch                 nichts zu überbieten. Denn diese 30 Milliarden, die Krankenkassen und                                  Gesundheitsfond derzeit auf der hohen Kante haben, gehören den Beitragszahlern –           und nicht dem Finanzminister.                                                                                                   

Wir Beitragszahler wollen von dem Geld lieber Ärzte, Pflegepersonal und niedrigere            Medikamentenpreise bezahlen, als das die Regierung mit unserem Geld, ihren                     Haushalt saniert.  Aber hier gilt anscheinend das Sprichwort: „ Aus anderer Leute               Leder, lässt sich gut Riemen schneiden.“?

Zur Erinnerung: Diese Vorgehensweise der Regierenden ist nicht neu! So werden               Jahr für Jahr Beiträge aus der Rentenversicherung für „versicherungsfremde          Leistungen“ zweckentfremdet, die mit der Rente absolut nichts zu tun haben. Dieses Geld fehlt vielen älteren Rentnern. Die Altersarmut grüßt bereits.

Bleibt die Frage: Wollen die Parteien etwa durch mangelnde Gesundheitsversorgung          die Alterspyramide geplant abbauen?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Die Gesundheitskasse abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Staat bedient sich aus der Gesundheitskasse

  1. PV-HH-SH schreibt:

    Sie wollen abbauen!. Siehe das Neo-Euthanasieprogramm für Behinderte und Rentner in der Grundsicherung. Dabei verstößt speziell diese Regelung im Rentenbereich gegen die EU-Gesetzgebung, gegen die BRD-Gesetzgebung wie gegen die UN-Menschenrechte.

    GG Artikel 1,2,3 und 25 im Zusammenhang mit den Menschenrechten, die zum BRD-Recht erhoben sind und hier gegen Artikel 25, 26, 27 ! Eine Sammelklage wäre angebracht! Mit Strafrecht und Sozialrecht als Zangennbewegung. Denn so muß des BVerFG sich damit beschäftigen, was sie bis heute verweigern. Rechtswidrig übrigens! Die Klage vor dem ISTGH wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ ist eingereicht! Es kann nicht angehen, daß sich EU-Beamte bereichern, BRD-Bundestagsabgeordnete abzocken, die ganze Welt finanziert wird, Drohnen produziert werden und die eigene Bevölkerung verhungert! Denn es ist keine Frage des Geldes, sondern der Verteilung der Mittel resp. deren Einsatz!

    herzlich RK

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s